Bernd Gögel MdL: Die Panik, die Sie hier verbreiten, die Angst die Sie verbreiten, ist kein guter Ratgeber.

Bernd Gögel MdL: Die Panik, die Sie hier verbreiten, die Angst die Sie verbreiten, ist kein guter Ratgeber.

+++ Bernd Gögel MdL: Die Panik, die Sie hier verbreiten, die Angst die Sie verbreiten, ist kein guter Ratgeber. Kein Mensch erwähnt, dass täglich 52 Menschen in diesem Land an Behandlungsfehlern im Krankenhaus sterben. Wenn Sie das jeden Tag in der Tagesschau bringen dann geht nach 10 Tagen kein Mensch mehr in die Behandlung und keiner mehr ins Krankenhaus, weil er Angst hat, dass er da drin stirbt +++🎬 https://youtu.be/NDF-usadmOo

Gepostet von Bernd Gögel - AfD am Donnerstag, 15. Oktober 2020

Bernd Gögel MdL: Die Panik, die Sie hier verbreiten, die Angst die Sie verbreiten, ist kein guter Ratgeber. Kein Mensch erwähnt, dass täglich 52 Menschen in diesem Land an Behandlungsfehlern im Krankenhaus sterben. Wenn Sie das jeden Tag in der Tagesschau bringen dann geht nach 10 Tagen kein Mensch mehr in die Behandlung und keiner mehr ins Krankenhaus, weil er Angst hat, dass er da drin stirbt

Bernd Gögel MdL: Mit Ihrer Politik verschulden Sie unser Land in einer nie dagewesenen Größenordnung! Sie versündigen sich an den nachfolgenden Generationen, die Sie schon perfiderweise als Corona-Generation bezeichnen!

Bernd Gögel MdL: Mit Ihrer Politik verschulden Sie unser Land in einer nie dagewesenen Größenordnung! Sie versündigen sich an den nachfolgenden Generationen, die Sie schon perfiderweise als Corona-Generation bezeichnen!

+++ Bernd Gögel MdL: Mit Ihrer Politik verschulden Sie unser Land in einer nie dagewesenen Größenordnung! Sie versündigen sich an den nachfolgenden Generationen, die Sie schon perfiderweise als Corona-Generation bezeichnen! Diese wird nämlich die nächsten Jahrzehnte Ihre Schulden bezahlen müssen! Das nennen wir von der AfD ein verantwortungsloses Handeln und deshalb werden wir Ihren Gesetzentwurf ablehnen! +++

Gepostet von Bernd Gögel - AfD am Freitag, 2. Oktober 2020
Bernd Gögel MdL: Mit Ihrer Politik verschulden Sie unser Land in einer nie dagewesenen Größenordnung! Sie versündigen sich an den nachfolgenden Generationen, die Sie schon perfiderweise als Corona-Generation bezeichnen!
Diese wird nämlich die nächsten Jahrzehnte Ihre Schulden bezahlen müssen! Das nennen wir von der AfD ein verantwortungsloses Handeln und deshalb werden wir Ihren Gesetzentwurf ablehnen!
Bernd Gögel MdL: Staatsregierung strebt nach sozialistischer Planwirtschaft

Bernd Gögel MdL: Staatsregierung strebt nach sozialistischer Planwirtschaft

Stuttgart. Fraktionschef Bernd Gögel MdL hat der Staatsregierung vorgeworfen, mit dem Gesetzentwurf zur Errichtung des Beteiligungsfonds nach einer sozialistischen Planwirtschaft zu streben. „Schon Ludwig Ehrhardt wusste, dass die Grundlage aller Marktwirtschaft die Freiheit des Wettbewerbs ist, weshalb sie vor staatlichen Eingriffen geschützt werden muss, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Handstreichartig vollführt jetzt ein CDU-geführtes Wirtschaftsministerium eine ökonomische Kehrtwende und lässt das utopische Konstrukt namens Stamokap fröhliche Urständ‘ feiern. Das führt zu den volkseigenen Betrieb VEB, die wir aus DDR-Zeiten noch sehr gut kennen. Aber nicht mit uns!“

 

Gögel verweist darauf, dass trotz der Bundesbürgschaften von SPD-Bundeskanzler Gerhard Schröder in Höhe von knapp 140 Millionen Euro die Holzmann-AG nach drei Jahren Insolvenz verkünden musste. „Es besteht einerseits die Gefahr, Zombie-Unternehmen zu fördern, andererseits die Gefahr, politisch erwünschten Einfluss auszuüben: Wenn ich die grünen Schwerpunkte wie Batterie- und Wasserstofftechnik lese, ist die Richtung klar. Was ist mit den Kleinunternehmen unter 50 Mitarbeitern, und wie, wann und zu welchen Konditionen ist der Wiederausstieg geplant? Dieser Weg ist falsch und höchstwahrscheinlich verfassungswidrig. Anstatt den berechtigten Anspruch der Unternehmen auf Entschädigung zu bedienen, versündigen Sie sich an den nachfolgenden Generationen, die die nächsten Jahrzehnte Ihre Schulden bezahlen müssen! Das ist verantwortungslos. Deshalb lehnen wir Ihren Gesetzentwurf ab.“

Bernd Gögel MdL: „Eine unüberwindliche Schuldenlast für unsere Kinder, Enkelkinder und deren Kinder!“

Bernd Gögel MdL: „Eine unüberwindliche Schuldenlast für unsere Kinder, Enkelkinder und deren Kinder!“

+++ Die heutige Debatte der #CDU lautet: Das Konjunkturpaket – GUT für Baden-Württemberg!!! Ausrufezeichen! Sollte da nicht eher ein Fragezeichen stehen? +++Bernd Gögel - AfD: ,, Das von Ihnen hochgelobte #Konjunkturpaket wird nichts weiter als eine unüberwindliche #Schuldenlast für unsere Kinder, Enkelkinder und deren Kinder hinterlassen! Diese Generationen sind es, an denen Sie sich versündigen. In #Brüssel, #Berlin, und hier in #Stuttgart! Wir und die nächsten Generationen werden Sie nicht aus Ihrer Mitverantwortung für die Wirtschafts- und #Sozialkrise entlassen.Wir und die nächsten Generationen werden Sie auch nicht aus Ihrer Verantwortung für politische Fehlentscheidungen und organisatorische Defizite entlassen!"🎬 https://youtu.be/uLvbpu1pS2Q

Gepostet von Bernd Gögel - AfD am Mittwoch, 17. Juni 2020

Die heutige Debatte der CDU lautet: Das Konjunkturpaket – GUT für Baden-Württemberg!!! Ausrufezeichen! Sollte da nicht eher ein Fragezeichen stehen? +++

Bernd Gögel – AfD: ,, Das von Ihnen hochgelobte Konjunkturpaket wird nichts weiter als eine unüberwindliche Schuldenlast für unsere Kinder, Enkelkinder und deren Kinder hinterlassen! Diese Generationen sind es, an denen Sie sich versündigen.
In Brüssel, Berlin, und hier in Stuttgart!

Wir und die nächsten Generationen werden Sie nicht aus Ihrer Mitverantwortung für die Wirtschafts- und Sozialkrise entlassen.Wir und die nächsten Generationen werden Sie auch nicht aus Ihrer Verantwortung für politische Fehlentscheidungen und organisatorische Defizite entlassen!“