Die AfD ist derzeit so beliebt wie niemals zuvor: Ganze 22 Prozent der Deutschen würden einer „infratest-dimap“-Umfrage zufolge derzeit unsere Partei wählen – ein neuer Rekord bei diesem Institut. In Sachsen sind es nach einer aktuellen Unfrage sogar 25 Prozent.
Die weiterhin steigende Tendenz ist gut erklärbar: Zu dieser trägt nicht nur bei, dass die anderen Parteien allesamt für eine Politik des wirtschaftlichen und anderweitigen Niedergangs stehen. Vielmehr bietet die AfD nicht nur Kritik an diesen Zuständen, sondern auch konkrete Lösungsansätze: Wir stehen beispielsweise für eine Kernenergieoffensive mit Beendigung der desaströsen „Energiewende“ und für mehr Selbstbestimmung in der Zuwanderungs- und Europapolitik.
https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2023/afd-absolute-mehrheit/